Telgte Süd-Ost: Bauabschnitt 3.1 Übersicht aktuelle Projekte
lage 3.1 im baugebiet small

48291 Telgte
Baugebiet Telgte Süd-Ost / Delsener Heide


Den Ortsplan mit der Lage des Baugebietes öffnen Sie bitte hier.

Der Straßenendausbau steht bevor

 

Der Straßenendausbau für die Bauabschnitte 3_Nord, 3.1 und 4 wird im August 2019 im Bereich der Kita Feuerbachstraßebeginnen und im Frühjahr 2020 abgeschlossen werden.

 

Der 3. Bauabschnitt wurd noch um einen Straßenzug erweitert, dem sogenannten Bereich 3.1. Die Erschließungsarbeiten wurden im Frühsommer 2016 abgeschlossen, so dass sich derzeit mehrere Gebäude in der Bauphase befinden.

 

Die hierfür relevanten Informationen entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Informationen "Endausbauplan" und "Maßkarte". Sobald die Kanalisation erstellt ist, werden wir hier ebenfalls einen Kanalbestandsplan veröffentlichen. Sollten doch noch Rückfragen offen bleiben, wenden Sie sich bitte an Herrn David: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. / 02581-636023).

 

Bei der Bebauung sind neben dem B-Plan auch Gestaltungssatzung und Grünordnungsplan zu beachten. Diese können auf den Internetseiten der Stadt Telgte abgerufen werden: B-Plan, Gestaltungssatzung, Grünordnungsplan

 

 

 

Telgte - sympathische Kleinstadt und vielseitiger Anziehungspunkt


Das bereits fast 1200 Jahre alte, aber jung gebliebene Telgte präsentiert sich heute als eine sympathisch überschaubare Wallfahrtsstadt mit 20.000 Einwohnern, die sich zunehmend mehr als schmuckes Kleinod und vielseitiger Anziehungspunkt des Münsterlandes einen Namen macht. Die gelungene Neugestaltung der Altstadt brachte Telgte frischen Glanz und neues Ansehen. Die markante enge Straßenführung, kleine Gässchen, Plätze und Nischen geben dem Ganzen das Gepräge eines Kunstwerkes.

Die mittelalterlichen Strukturen spiegeln sich darin ungebrochen wieder und vermitteln eine wohltuende gastliche Atmosphäre nach Außen und Geborgenheit nach Innen.

Die Stadt Telgte ist eingebettet in eine bevorzugte naturhafte Umgebung. Entlang der Flußläufe von Ems und Bever, durch Felder, Wiesen und Wälder, über die Westbeverner Stadtteile Vadrup und Dorf verbinden gut ausgebaute Rad- und Wanderwege zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die den Freizeit- und Erholungswert dieser Stadt begründen.

 

Die Ortsrandlage ermöglicht naturnahes Wohnen mit hohem Freizeit- und Erholungswert. Die innere Erschließung gewährleistet ruhiges und familienfreundliches Wohnen.

 

Telgte verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit voll ausgebautem Schulsystem und einem umfassenden Bildungs- und Freizeitangebot. Telgte liegt an der B 51 Münster-Osnabrück. Das Autobahnkreuz A 1 / A 43 Münster-Süd ist nur 12 km entfernt. Durch die Eisenbahnverbindung sind die Orte Münster, Warendorf, Rheda, Bielefeld und Osnabrück gut erreichbar. Eine gute verkehrstechnische Anbindung ist durch das Buslinienangebot gewährleistet.  Die Nähe zur Universitätsstadt Münster und die sehr gute Infrastruktur machen die Stadt Telgte zu einem äußerst beliebten Wohnort.

 

 

Endausbauplan mit Straßenhöhen (Stand: 24.04.2020)

 

endausbau 160113 small

 

 

 

Maßkarte (Stand: 18.09.2015)

 vermarktungsplan kl

Kanalbestandsplan (Stand: 31.07.2018)

kanalbestand klein 12.8.2016

-> Die in diesem Plan dargestellten Höhenangaben dienen nur zu informativen Zwecken ohne Gewährleistungsübernahme. Verbindliche Höhenangaben sind über einen öffentlich bestellten Vermessungsingenieur anzufordern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Merken

Merken